Stan LAFLEUR

 
Geboren 1968, lebt in Köln als Schriftsteller (Lyrik, Hörspiel, Prosa) und Spoken Word-Performer. Er gilt als Pionier der deutschsprachigen Spoken Word-Bewegung. 1994 erschien in der von ihm herausgegebenen Zeitschrift "elektropansen" das Lyrotronische Manifest, in dem er elektronisch gestützte und intermediale Literaturformen postulierte.

Lafleur veröffentlichte bis dato 14 Einzeltitel, mehrere Hörspiele (u. a. WDR, ORF) und unzählige literarische Beiträge in Buchform, Zeitschriften, Radio, TV, Internet, MC, LP, CD und DVD. Seine Gedichte wurden in elf Sprachen übersetzt.
www.stanlafleur.de
rheinsein.de


  Über DUM | For DUM | Die DUM-Story | Sponsoren | Friendly Sites | Impressum