Ekaterina HEIDER

 
1990 in Irkutsk, Russland, geboren. Sie lebt seit 2001 in Wien. Nach abgebrochenem Gymnasium Hauptschulabschluss, Lehre und Matura. Jugendpreis der edition exil 2010. Publikation in Anthologien und Literaturzeitschriften. Seit 2011 Studium der Sprachkunst auf der Universität für Angewandte Kunst Wien, strebt das Studium der Malerei an.

Hauptpreis der edition exil 2012. Startstipendium für Literatur des bm:ukk 2012. Ihr erster Kurzgeschichtenband mit dem Titel "Meine schöne Schwester" erscheint im Herbst 2013 bei der editon exil.


  Über DUM | For DUM | Die DUM-Story | Sponsoren | Friendly Sites | Impressum