Rainer WEDLER

 
Geboren 1942 in Karlsruhe. Als Schiffsjunge auf Großer Fahrt. Promotion über Burleys "Liber de vita".

Seit 1995 sind erschienen: Zwei Bände mit Kurzgeschichten, sechs Lyrikbände, ein bibliophiles Werk, neun Romane, eine Novelle, zuletzt 2016 der Lyrikband "einen Fremden grüßt man nicht". Beiträge in "ndl", "DIE HOREN", "Allmende", "erostepost", "INN", "DAS GEDICHT", "SIGNUM", "Matrix", "Bawülon", "ort der augen", "Ostragehege", "exempla", "Sterz", "Dichtungsring", "Wienzeile", "DUM" u. a.

Mehrere Preise (zuletzt: "Preis des Rilke-Festivals" in Sierre) und Aufenthaltsstipendien (Villa Vigoni, Cismar u. a.). Mitglied des deutschen PEN.


  Über DUM | For DUM | Die DUM-Story | Sponsoren | Friendly Sites | Impressum