©Conor Clarke
Kevin KUHN

 
Geboren 1981 in Göttingen, studierte Philosophie, Kunstgeschichte und Religionswissenschaft in Tübingen und lebte längere Zeit in Alaska und Neuseeland, und drei Jahre in Mexiko-Stadt. Seit 2010 lehrt er am Institut für Literarisches Schreiben & Literaturwissenschaft, Hildesheim.

2012 erschien sein Debütroman "Hikikomori". U.a. erhielt er das Jahresstipendium des Landes Niedersachsen (2015) und war Gewinner des Gargonza Arts Awards (2012). Der Autor lebt derzeit in Berlin.


  Über DUM | For DUM | Die DUM-Story | Sponsoren | Friendly Sites | Impressum