Helge STREIT

 
Geboren 1966 in Feldbach, Steiermark. Studium der Geschichte und Kunstgeschichte in Salzburg. Lebt seit 1993 in Wien. Arbeitet für das Wiener Stadt- und Landesarchiv und für Ausstellungen in Wien und Linz.

Erste Veröffentlichung 1998 mit dem Roman Luscindas Augen im Klaus Bielefeld Verlag. Im Herbst 2004 erschienen bei Aramo die Erzählungen Personalien: X und Der Frauenheld. Arbeitet zur Zeit an Hörspielen, Erzählungen, sowie einem Roman.


  Über DUM | For DUM | Die DUM-Story | Sponsoren | Friendly Sites | Impressum