DUM NR. 36
V.ER.LESEN

SONNTAG, 20. NOVEMBER 2005
ORT: WEINGUT KIRSCHBAUM, ZIEGELOFENG. 32, LANGENLOIS
BEGINN: 17 UHR ** EINTRITT: EUR 12,-/10,- (WEIN INKL.)
NORBERT SILBERBAUER
Geboren 1959 in Eggenburg, Studium in Wien (Deutsch und Geschichte), anschließend Mitarbeiter im Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstands in Wien; danach Lehrer an der HAK in Retz, für ein Jahr auch am Gymnasium in Znaim (CZ); Mitglied bei GAV und Podium. Veröffentlichungen in Zeitungen, Zeitschriften, Anthologien und im ORF; diverse Preise und Stipendien, zuletzt Förderungspreis des BKA 2004. Die Stücke Firlinger. Ein Monolog und Silver Boys sind für 2006 für Aufführungen im Theater in der Josefstadt bzw. Landestheater NÖ, St. Pölten, geplant. Jüngste Prosa- und Lyrikpublikationen: Die elf Gebote. Erzählungen, Deuticke Verlag 2002 (und als Taschenbuch bei Droemer/Knaur 2004).

Der Lyrikband Manche Tage dauern Jahre, Edition Thurnhof 2000, erschien 2003 als CD; Herbert Föttinger liest Texte von Norbert Silberbauer, Musik von Krzysztof Dobrek, ORF/Ö1 Edition Radio-Literatur 2003.

EWALD BARINGER
Geboren 1955 in Wien. Seit 1978 lebt er in Klosterneuburg. An der Universität Wien studierte er Deutsche Philologie, an der Musikuniversität Wien Musikpädagogik. Baringer unterrichtet seit 1980 an einer Wiener AHS. Seit 1985 ist er als freier Mitarbeiter kulturjournalistisch tätig. Seit 1988 gehört er als Vorstandsmitglied der Literaturgesellschaft Klosterneuburg an, deren Leitung er 2005 übernommen hat.

IRMIE VESSELSKY
Irmie Vesselsky, geboren 1984 in Schiltern/Langenlois, wo sie auch lebt. Besucht das College für Sozialpädagogik in St. Pölten. Spielt Gitarre und Klavier. Teil des Duos "Sweet Seduction" (gemeinsam mit Pamela Hofbauer). Auftritte u.a. im Unabhängigen Literaturhaus NÖ (DUM-Präsentation). Coverversionen (u.a. Tori Amos, Norah Jones) und Eigenkompositionen.



  Über DUM | For DUM | Die DUM-Story | Sponsoren | Friendly Sites | Impressum