Erika Wurzenrainer (1977 - 2009)

©Doris Brauner

Geburtstag! Mit Köhle, Kuna & Kühn.

DUM-Fest 2012

Preisverleihung 2012

DUM-Klausur 2012

"Alois Nebel"

Preisverleihung 2015

Preisverleihung 2015
DIE DUM-STORY

WAS BISHER GESCHAH
am 23. oktober 1992 (hoch-) geistig entstanden. nach halbdurchzechter nacht. im zug nach wien. höhe st. andrä wördern. einfach, weil pr und kyn einmal was anderes machen wollten. mc als dritten verpflichtet. tags darauf namensfindung. mit dem bezeichnenden untertitel "das magazin, das sie nicht für dumm verkauft". alternative ("take the bush-quayle-ticket") abgelehnt. höchste geheimhaltung. bis zur stunde x. christmette 24.12.1992. langenlois. man feiert u.a. die geburt einer neuen zeitschrift: a4-format. schwarz-weiß. großteils schreibmaschingetippt. reichlich bebildert. unfassbarer anfangselan. sechs ausgaben in sechs monaten. 32 seiten zu dritt gefüllt. reisegeschichten, stories, gedichte, kreuzworträtsel, malbilder nach zahlen, gewinnspiele und dergleichen ...

dum öffnet sich. gastbeiträge eintrudeln. erscheinungsweise unregelmäßiger. was bleibt sind die epochalen wodka-zeremonielle nach erscheinen jeder neuen ausgabe ...

gesellschaftsfähig

nach vier jahren und sechzehn u-dums (untergrund) die sinnfrage: rasch sterben lassen? neues leben einhauchen? wir konstituieren sich. oder uns. egal. wir werden verein. wir vergrößern uns. mit pauli. sarah. billy. und eva maria. wir verkleinern uns. von a4 auf a5. dafür mit vierteljährlich wechselndem farbcover. jahreszeitlich - oh wie tiefsinnig - grün, rot, gelb, blau. wir werden zum "literaturfenster zur welt". auflage (500) und verbreitung steigen. abo-zahlen detto.

dum wird gesellschaftsfähig. lesungen. treffen. kulinarische meisterleistungen (dul - der ultimative liptauer, dut - der ultimative thunfischaufstrich, ...). wettbewerb ausgeschrieben. die großen prophezeiungen. präsentation donaufestival 1998 in krems. gemeinsam mit kimnaras das kulturenfestival "literatur & wein" ins leben gerufen (1999 schloß gobelsburg, 2000 stift göttweig). schreibwerkstatt beim 2. int. lesefestival auf burg rappottenstein.

dum-renaissance

jasnaja poljana. tiefstes russland. tolstoi-festival 1999 und 2000. pr und kyn nehmen teil. sammeln texte. eva maria übersetzt. na troich. zu dritt. entsteht. russische erzählungen aus jasnaja poljana. wohin der zug fährt, wissen wir nicht. die sieben dums verstreut. zerstreut. exodus nach wien. nach wiederum vier jahren. und sechzehn o-dums (offizielle) die neuerliche sinnfrage: rasch sterben lassen? neues leben einhauchen?

wir verkleinern uns: sarah. eva maria. kyn. wir vergrößern uns. von a5 auf a4. auflage 1.000 stück. professionelles layout (dank wolfi!). gedruckt. gesellschaftlicher rückzug. abo-zahlen sinken. dum-team schrumpft. zu kyn-soloprojekt. 2003 neues leben eingehaucht. wieder einmal. dum-renaissance. blutauffrischung. erika. kathrin.

krems/langenlois/wien/berlin

ab 2003 bis zu acht dum-präsentationen pro jahr, u.a. literaturhaus nö (krems), weingut kirschbaum (langenlois), café anno (wien) und buchhandlung ebert & weber (berlin), u.a. mit ann cotten, daniel glattauer, thomas glavinic, radek knapp, anna mitgutsch, margit schreiner, norbert silberbauer und gerhild steinbuch.

2007 war dum für den v.o.stomps preis nominiert.

im juli 2009 erlebt dum die schlimmste stunde seit bestehen der zeitschrift:

ERIKA WURZENRAINER
(1977 – 2009)


Schwer geschockt und von Trauer erfüllt geben wir bekannt, daß unsere Freundin und langjährige Kollegin Erika Wurzenrainer nach einem schrecklichen Badeunfall in der Traisen bei St. Pölten in den Morgenstunden des 18. Juli im örtlichen Krankenhaus verstorben ist.

Außer Stande unseren Schmerz in Worte zu fassen, bloß wissend, daß wir einen ganz lieben Menschen verloren haben, der nie in den Vordergrund drängte,

KYNIE & KATTE

Wolfgang Kühn & Kathrin Kuna
DUM – Das Ultimative Magazin

es geht weiter

wieder einmal dum am scheideweg, wieder einmal geht es weiter, bestimmt im sinne von erika, die uns als vermächtnis ein interview mit clemens j. setz hinterlassen hat - dum 52.

ab 2010 verstärkt markus köhle das dum-team, stellt sich mit einem schweiz-blog ein und die literarische achse langenlois - berlin - basel entsteht.

Markus Köhle betreibt den BLOG, wann immer er unterwegs ist.

Geburtstag!

2012 wird DUM - Das Ultimative Magazin 20 Jahre alt und begeht dieses Jubiläum mit einer Reihe von Veranstaltungen. Den Auftakt macht die Präsentation von DUM 61 im Unabhängigen Literaturhaus NÖ in Krems.

Genau am Tag 20 Jahre nach der Gründung der Literaturzeitschrift DUM - Das Ultimative Magazin wurde im Wiener Szenelokal pulse ein rauschendes Fest gefeiert, zu dem Constantin Göttfert, Ernst Karner, Christian Schreibmüller, Hans Kumpfmüller, Nadja Bucher literarisch und das Duo Robert Prosser & Fabian Faltin literarisch-musikalisch gratulierten.

Erster Preis!

2012 wurde zu einem ganz besonderen Jahr für DUM. Quasi zum 20. Geburtstag wurde DUM erstmals ein Preis zuerkannt. Am 9. November war es soweit und DUM durfte im Festspielhaus St. Pölten einen der beiden Anerkennungspreise des Landes NÖ für Volkskultur und Kulturinitiativen in Empfang nehmen.

20 Jahre DUM - ein schöner Anlass, auch erstmals eine Klausur abzuhalten. Am 20. und 21. November weilten die drei Ks (Köhle-Kuna-Kühn) im oberösterreichischen Gmunden am nebelverhangenen Traunsee und zerbrachen sich die Köpfe für 2013. Man darf gespannt sein ...

Und noch ein Grund zur Freude im Jahr 2012. Der am 28. November bei "Literatur im Kino" im Rahmen einer Lesung des tschechischen Autors Jaroslav Rudiš gezeigte Film "Alois Nebel" wurde drei Tage später mit dem Europäischen Filmpreis für den besten Animationsfilm des Jahres 2012 ausgezeichnet!

"Literatur im Kino" + Förderpreis

Die Reihe "Literatur im Kino" erfreut sich zunehmender Beliebtheit, was sich in ständig steigenden BesucherInnenzahlen niederschlägt. Am 30. September 2015 ist die Veranstaltung "die älteste / die lacknerin" mit einer Lesung von Thomas Sautner und dem Film "die lacknerin" von Karin Berghammer bereits eine Woche vorher restlos ausverkauft. Das Privatkino im vierzigerhof Langenlois ist mit siebzig BesucherInnen zum Bersten voll, was auch den beiden Wiederholungsveranstaltungen (6. + 7. April 2016) beschieden ist.

Ebenfalls 2015 gibt es einen weiteren Grund zu feiern - DUM bekommt einen Förderpreis der KREMSER BANK für die Veranstaltungsreihe "Literatur im Kino" verliehen.

Kattes Abschied

Im Frühjahr 2016 verlässt uns Kathrin Kuna nach dreizehn verdienstvollen Jahren in der Redaktion. Ihrem Wunsch künftig "leiser treten zu wollen" kommen wir schweren Herzens entgegen. Die neue dritte Kraft im DUM-Team ist Martin Heidl, der schon in den vergangenen Jahren tatkräftig aus- und mitgeholfen hat.

  Über DUM | For DUM | Die DUM-Story | Sponsoren | Friendly Sites | Impressum